Seite wählen
SCHÖNAU. Feuerwehrseelsorger Martin Truttenberger segnete im Rahmen des 130-jährigen Gründungsjubiläumsfestes der Freiwilligen Feuerwehr Schönau das neue Kleinlöschfahrzeug-Logistik. Und weil vor 50 Jahren auch die erste Feuerwehrjugendgruppe in Schönau gegründet wurde, hat man das Ganze mit einem Jugendgruppen-Veteranentreffen gefeiert.

Zum vom Musikverein Schönau musikalisch umrahmten Festakt konnte Kommandant Roman Pointner 190 Kameraden von 16 Nachbarfeuerwehren sowie eine Reihe von Ehrengästen – darunter Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs, die Landtagsabgeordneten Gabriele Lackner-Strauss und Peter Handlos, Bundesrat Michael Lindner, Bürgermeister Herbert Haunschmied, Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz und Brandrat Markus Diesenreither – willkommen heißen.

Seitz bedankte sich bei Bürgermeister Herbert Haunschmied und Hauptlöschmeister Karl Pointner für ihr verdienstvolles Wirken mit der Bezirks-Verdienstmedaille in Bronze.