Seite auswählen

Diese Woche jährt sich die Angelobung zum Nationalrat zum ersten Mal. Zeit zurückzublicken und eine erste Bilanz zu ziehen.

Der eher überraschende Einzug in den Nationalrat bei der Nationalratswahl 2017 durch 5.363 Vorzugsstimmen und damit der Vorreihung von Listenplatz 4 auf Platz 2 war der Beginn einer bunten Reise die das Leben gehörig auf den Kopf gestellt hat. Kein Tag ist wie der Andere, die Arbeit gestaltet sich abwechslungsreich. Fixe Arbeitszeiten gibt es nicht und man ist ständig unterwegs. Ohne Handy und Laptop geht gar nichts – Termin folgt auf Termin, ein Leben ständig auf Achse. Und doch: “Für mich ist Nationalrätin zu sein der schönste Job der Welt!“ so Johanna Jachs nach einem Jahr im Amt.

Sicherheitspaket, Deutschförderklassen, Kinderbetreuung, Indexierung der Familienbeihilfe, Flexiblere Arbeitszeiten, Sozialversicherungsreform oder Digitalisierung – diese Regierung der Reformen arbeitet mit Hochdruck. “Der Stillstand ist vorbei, wir packen an!”

Zum Beginn der “Jubiläumswoche” gab es am Montag, 5.11. ein Pressegespräch mit Vertretern der Regionalmedien. Die Artikel von Tips und Bezirksrundschau Freistadt finden Sie hier:

 

Bezirksrundschau Freistadt
TIPS Freistadt